12.01.23Hamburg

Personalie: Thomas Kleyboldt leitet Kommunikation

Thomas Kleyboldt (52) spricht seit dem 01. Januar 2023 für den Verband Deutscher Reeder (VDR) in Hamburg. Er berichtet an Dr. Martin Kröger, Hauptgeschäftsführer des Verbandes.

Kleyboldt – studierter Politikwissenschaftler – war zuletzt Sprecher der Commerzbank für Norddeutschland sowie für die comdirect. Thomas Kleyboldt bringt umfangreiche Erfahrungen im Bereich Kommunikation und PR-Arbeit, Vermittlung von Transformationsthemen, Nachhaltigkeit sowie ein umfangreiches Netzwerk mit zum Verband.

 

Über den Verband Deutscher Reeder
Der Verband Deutscher Reeder (VDR) vertritt die gemeinsamen wirtschafts- und sozialpolitischen Interessen der deutschen Reedereien auf der Ebene des Bundes und der Länder sowie gegenüber europäischen und internationalen Instanzen. Der VDR wurde 1907 gegründet und hat sich 1994 mit dem Verband der Deutschen Küstenschiffseigner zusammengeschlossen. Mit seinen mehr als 150 Mitgliedsunternehmen aus unterschiedlichen Bereichen der Seeschifffahrt vertritt der VDR den größten Teil der deutschen Handelsflotte. Mehr Informationen unter www.reederverband.de.

 

Foto: Bina Engel
Downloads
PDF icon PDF

weitere Meldungen

Presse
22.02.24

VDR-Präsidentin Gaby Bornheim: „Die Sorge vor Spannungen in der Welt nimmt zu – Schifffahrt braucht Sicherheit und Stabilität!“

Am 24. Februar 2022 hat Russland die Ukraine überfallen. Der Krieg hält auch zwei Jahre danach in unverminderter Härte an und sorgt für...
Fregatte „Hessen“
Presse
19.02.24

Schutzmission im Roten Meer

Verband Deutscher Reeder begrüßt die Entscheidung der Europäischen Union zur Schutzmission im Roten Meer
Auslaufen der Fregatte "Hessen" zum Einsatz ins Rote Meer
Presse
08.02.24

Der Seehandel und die Schiffsbesatzungen müssen geschützt werden

Verband Deutscher Reeder begrüßt Aufbruch der Fregatte „Hessen“ ins Rote Meer und dankt der Besatzung für ihren Einsatz.